Maßgeschneiderte Versicherungskonzepte

Handwerksbetriebe

Unabhängige Handwerkerinnen und Handwerker benötigen insbesondere im Bereich der betrieblichen Versicherung spezielle Lösungen. Die Grundlage für einen optimierten Versicherungsschutz bildet eine strukturierte Analyse. Unsere Leistungen umfassen dabei eine objektive Marktübersicht, detaillierte Risiko- und Bedarfsanalyse, Gestaltung transparenter Deckungskonzepte, Unterstützung bei der Auswahl des richtigen Versicherers.

Die umfangreiche Betreuung unserer Mandanten steht für uns im Fokus. Von der Überprüfung und Verarbeitung von Risikoveränderungen, über eine laufende Marktbeobachtung und Prüfung von Dokumentierungen der Versicherer bis zur Risikobeobachtung und Erweiterung des Versicherungsschutzes im Bedarfsfall sowie der Unterstützung im Schaden- und Leistungsfall stehen wir ihnen dabei zur Seite.

Hotels & Gaststätten

Neben alltäglichen Herausforderungen stehen Hotel- und Gaststättenbetriebe vor vielen unvorhersehbaren Risiken wie Schäden an Mobiliar und TV-Geräten, Eigentumsverluste bei Gästen, Verletzungen bei organisierten Aktionen, offene Rechnungen von Reiseveranstaltern, Schließung des Betriebes wegen Infektionsgefahr oder Brand durch defekte Geräte.

Dies kann im Ernstfall zu einer zeitweiligen oder kompletten Schließung des Betriebs führen. Prüfen Sie mit unserem ganzheitlichen Risiko-Check Ihre Absicherung und sparen Sie bis zu 20 Prozent der Versicherungskosten.

Ärzte & Arztpraxen

Insbesondere im Bereich Riskmanagement erfordert der Strukturwandel im Gesundheitswesen spezialisierte Dienstleistungen für Ärzte im Allgemeinen und Fachärzte.

Auf der Grundlage einer Schadenvollmachtsauskunft sowie einer Analyse, die auf die jeweilige Fachexpertise des Arztes abstellt, realisieren wir spezielle Deckungskonzepte. Nutzen Sie unsere Kernkompetenzen auch in diesem speziellen Segment.

IT-Unternehmen

Haftpflichtversicherungen für IT-Unternehmen sind oft komplex und herausfordernd, da hier insbesondere Vermögensschäden „bei Dritten" entstehen können.

Wichtig ist hierbei die Abwehr unberechtigter und die Befriedigung berechtigter Schadenersatzansprüche Dritter, sowie die Analyse und nach Möglichkeit die Absicherung der Eigenschäden.